Wohin in einer Krise?

 

Menschen in Umbruchsituationen und Krisen benötigen zielgenaue und voraussetzungsfreie Hilfen.

Der Krisenlotse hilft, die Suche einzugrenzen und das passende Angebot zu finden.

 

Starten Sie Ihre Suche  → regional  oder  → thematisch 

 

Unser Angebot bei Cala Sana:

 

 

 

Notruf für Männer 

Psychosoziale Erstberatung

Kostenlos aus dem Fest- oder Mobilfunknetz

 0800CALASANA.de

 

 

Anruf statt Couch

Coaching im Minutentakt

ab 0,99 € pro Min. - max. 60 Min.

0900DEINCOACH.de

 

Ihr persönlichstes Geschenk: → Cala Sana Coaching-Gutscheine 

 

Herzlich Willkommen!

biff Hamburg - Eimsbüttel/Altona

Bogenstraße 2
20144 Hamburg 

Telefon: 040 436399 
Telefax: 040 43188306 


Website: http://www.biff-frauenberatung.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 12:00-13:00 Uhr, Dienstag: 15:00-16:00 Uhr, Mittwoch: 10:00-11:00 Uhr, Donnerstag: 12:00-13:00 Uhr

  • Beratung in leichter Sprache möglich

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich:

Deutsch, Englisch

Beratungsschwerpunkte

häusliche Gewalt 

Öffnungszeiten

Offene Beratung und telefonische Beratung:
Montag 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 17:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr

Trennungsberatung:
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 18:30 Uhr

 

Unter häuslicher Gewalt verstehen wir Gewalt durch Beziehungspartner, ehemalige Beziehungspartner oder andere Menschen, die in einer häuslichen Gemeinschaft leben.

In der Beratungsstelle können Frauen in einer geschützten Umgebung über das Erlebte sprechen und neue Lebenswege entwickeln. Unser Ziel ist es, Frauen darin zu stärken, ihrem Recht auf Unversehrtheit und Selbstbestimmung Raum zu verschaffen und die vielfältigen Formen von Gewalt an Frauen offen zu legen.

Onlineberatung

Wenn Sie sich per E-Mail oder vereinbartem Chattermin anonym beraten lassen wollen, klicken Sie HIER

BIF - Beratung & Information für Frauen Frauen helfen Frauen e.V.

Telefon: 0711 6494550 
Telefax: 0711 606156 


Website: http://www.fhf-stuttgart.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch: 13:00 - 15:00 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9:30 - 11:30 Uhr

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Räume / sind rollstuhlgerecht
  • Beratung in leichter Sprache möglich
  • Aufsuchende Angebote für Betroffene 

Beratungsschwerpunkte

Traumabewältigung, Trennung und Scheidung, digitale Gewalt, häusliche Gewalt, Stalking 

Öffnungszeiten

Telefonische Beratungszeiten:
Montag und Mittwoch: 13:00 - 15:00 Uhr 
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 9:30 - 11:30 Uhr

 

Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt.

Die Bestärkungsstelle ist eine Beratungsstelle für Frauen, die von familiärer / häuslicher Gewalt betroffen sind. In 2017 feiert die Bestärkungsstelle ihr 20-jähriges Bestehen.

Viele sind betroffen, von der Gewalt, die in der Beziehung stattfindet. Zuhause, in den Räumen, die mit Schutz, Vertrauen und Gemeinschaft verbunden werden, finden Demütigungen, Abwertungen, Schläge, Tritte und Tötungsdrohungen statt und viele Betroffene schweigen aus Angst, Scham- und Schuldgefühlen. Das macht die Bestärkungsstelle so wichtig.

Wir helfen.

Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Unterstützung in Bezug auf Ihren Schutz und Ihre Selbstbestimmung ermöglichen.

Frauen, die in ihrer Partnerschaft selbst Gewalt ausüben, finden Unterstützung in unserem Beratungsangebot tae-bea - Täterinnenberatung bei häuslicher Gewalt im BTZ Beratungs-und Therapiezentrum.

Beratungsschwerpunkte

psychische Gewalt, sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung, sexuelle Belästigung, sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, sexueller Missbrauch in der Kindheit, Traumabewältigung, Trennung und Scheidung, Psychische und physische Gesundheit, Schwierige Lebenssituationen, rituelle Gewalt, digitale Gewalt, häusliche Gewalt, Stalking, Mobbing, Zwangsverheiratung, Gewalt im Namen der „Ehre“

Besonderheiten

Wir bieten keine Beratung per E-Mail an.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8 - 19 Uhr
Termine nach Vereinbarung.

Bestärkungsstelle - Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt

im Beratungs- und Therapiezentrum
Bödecker Straße 65
30161 Hannover (Nähe Lister Platz / Stadtteil List) 

Telefon: 0511 3948177 
Telefax: 0511 692531 


Website: http://www.bestaerkungsstelle-hannover.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag - Freitag 8 - 19 Uhr, sonst AB (durchgehend). Termine nach Vereinbarung.

Telefonische Erreichbarkeit

Tel. Sprechstunde Mo -Fr 9:00 -10:00. Sonst gegebenenfalls AB geschaltet (falls alle MA in Beratung) wir rufen zurück

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich:

Deutsch, Englisch, Farsi/Persisch

Beratungsschwerpunkte

häusliche Gewalt, Stalking, Zwangsverheiratung, Gewalt im Namen der „Ehre“

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Absprache

BERATUNG UND UNTERSTÜTZUNG VON FRAUEN IN AKUTEN GEWALTSITUATIONEN UND NACH PLATZVERWEIS

Wir beraten Sie zeitnah und kostenlos

In Kooperation mit der Polizei beraten wir Sie nach einem polizeilichen Platzverweis und informieren Sie über Ihre Rechte und Möglichkeiten 

Termine nach telefonischer Absprache

Beratungszentrum bei häuslicher Gewalt - Interventionsstelle

Beratung und Unterstüzung von Frauen in akuten Gewaltsituationen und nach Platzverweis
Abelstraße 11
71634 Ludwigsburg 

Telefon: 07141 649443 
Telefax: 07141 901143 


Website: http://www.frauenfuerfrauen-lb.de/frauenhaus/inter...

Seite 10 von 99

Zum Seitenanfang